Am seidenen Faden hing der Erfolg in der über 80-jährigen Geschichte der Unternehmerfamilie Auinger nie. Was neben dem Fleiß und kaufmännischen Gespür der Familienmitglieder vielleicht auch daran lag, dass der Auinger’sche Stammbetrieb 1933 als Seilerei gegründet worden war und damit ein ziemlich reißfestes Karma besaß. Jedenfalls knüpften Johann und Anita Auinger nahtlos an die familiären Erfolge an, als sie den in den 70er Jahren zum Raumausstatter gewandelten Betrieb 1996 übernahmen und als weit über die Region hinaus bekanntes, hoch geschätztes Fachunternehmen etablierten. Heute repräsentiert Auinger RaumDesign große Marken des Interior-Designs, begeistert mit einem mehr als 800 m² großen Ideenreich für schönes Wohnen im oberösterreichischen Laufenbach bei Taufkirchen und überzeugt durch kompetente Beratung, besten Service und perfekte handwerkliche Leistungen.


Best of bisher.

  • 1933 Gründung der Seilerei
  • 1960er Start in ein neues Geschäftsfeld: der Ruf als Top-Handwerker bringt erste Bodenlege-Aufträge
  • 1975 Beginn des Verkaufs und der Verlegung von Teppichen/Teppichböden
  • 1980 Einstieg in die Estrichverlegung
  • 1996 Übernahme des Betriebes durch Johann und Anita Auinger
  • 1999 Eröffnung der Filiale Schärding
  • 2002 Wiedereröffnung in Laufenbach nach umfangreichen Umbauten
  • 2006 Einrichtung eines Teppich-Shops
  • 2009 Eröffnung eines Parkett-Shops
  • 2011 Auszeichnung als „Fachhändler des Jahres“ …
  • 2014 Eröffnung der Dachterrasse